Kalorien im Hirtenkuchen

Die Möglichkeiten, den Kuchen des Hirten zu machen, sind zahlreich. Oft wird es durch die Kombination von Hackfleisch oder Lamm mit Soße und Erbsen oder Karotten, dann Topping mit Kartoffelpüree und Braten oder Backen gemacht. Allerdings gibt es Variationen. Manche Menschen verzichten auf Fleisch und verwenden einfach Gemüse oder Gemüse und Bohnen für die Basis. Eine weitere Möglichkeit ist es, mit geputzten Süßkartoffeln anstelle der traditionellen weißen Kartoffeln zu spitzen.

Kalorienzähler

Die Kalorien im Hirtenkuchen können je nach Art, wie die Kartoffelpüree zubereitet werden, je nachdem, welche Art von Soße oder Brühe verwendet werden, und ob der Kuchen Fleisch hat. Eine durchschnittliche 1-Cup-Portion Hirtenkuchen mit Fleisch hat 190 Kalorien. Eine fleischlose Version wird oft niedriger in Kalorien, rund 150 Kalorien pro Portion.

Nährwert-Information

Je nachdem, wie es vorbereitet ist, kann der Hirtenkuchen 590 mg Natrium haben, was 25 Prozent der täglich empfohlenen Zulage entspricht. Einige Versionen können auch ziemlich viel Fett und Cholesterin haben.

Täglicher Fettgehalt

Die Cleveland Clinic empfiehlt, dass Sie nicht mehr als 56 bis 77 g Fett jeden Tag verbrauchen. Einige Versionen von Schäfer Kuchen können hoch in Fett, vor allem, wenn Sie mehr als 1 Tasse essen.