Kalorien im Matcha-Tee-Pulver

Wasser ist das einzige Getränk, das weit verbreitet ist als Tee, nach dem Linus Pauling Institut an der Oregon State University. Obwohl die Leute in der Regel Tee trinken, indem sie getrocknete Teeblätter in kochendem Wasser tränken, können Sie auch Tee durch Auflösen von Matcha-Pulver – das aus fein pulverisierten Grüntee-Blättern hergestellt wird – in heißem Wasser.

Matcha Powder

Mit seiner dichten grünen Farbe und schaumigen Finish, Matcha Tee sieht mehr wie Weizengras Saft als traditionellen grünen Tee. Weil Sie das Blatt selbst einnehmen, sind Matcha-basierte Getränke mehr geschmackvoll – und wesentlich nahrhafter – als regelmäßige Infusionen. Eine große Tee-Firma nennt Matcha Pulver ein kalorienfreies Essen, aber ein anderer Lieferant behauptet, dass es 3 Kalorien pro Gramm enthält. So oder so, die durchschnittliche Tasse Matcha Tee bietet sehr wenige Kalorien.

Matcha Getränke

Matcha ist eine hochkonzentrierte Quelle von Catechinen, die die Antioxidantien verantwortlich für die meisten der gesundheitlichen Vorteile mit grünem Tee verbunden sind. Wenn Sie schauen, um mehr Antioxydantien zu erhalten, ohne Ihre Kalorienzufuhr zu erhöhen, aber Sie sind vermutlich besser dran, mit selbstgemachtem Matcha zu haften. Viele der Matcha-basierte Getränke in Cafes sind hoch in Kalorien und Zucker. Die “grüne Tee Latte” mit Matcha, dass eine große Kaffee-Kette bietet liefert 175 Kalorien und 28 Gramm Zucker pro 8-Unzen Tasse.