Knöchelstabilisierung Übungen

Das am häufigsten verletzte Gelenk im Körper ist der Knöchel. Das Sprunggelenk ist leicht zu verletzen mit seitwärts und drehen Bewegung, weil es entworfen ist, um in einer geraden Linie zu bewegen. Knöchelstabilisierung Übungen helfen Rehabilitation und verhindern Knöchel Verletzungen. Diese Übungen stärken die Muskeln und Gewebe, die sich bewegen und die Knöchel unterstützen.

Ein Ass Bandage bietet eine Möglichkeit, Ihre Knöchel zusammen zu arbeiten, um die Stabilisierung zu verbessern. Der Ace-Verband bietet eine geringe Resistenz. Diese Übungen stärken Ihre Knöchel mit einer kleinen Bewegung, aber Sie müssen die richtige Form verwenden oder Sie werden nicht auf den richtigen Bereich. Ein Beispiel für eine Ass Bandage Stabilisierung Übung ist die sitzende Inversion Übung. Um zu beginnen, setzen Sie sich und wickeln Sie einen Verband dreimal um die Bälle Ihrer Füße mit Ihren Knöcheln berühren. Tuck das zusätzliche Ende der Bandage in den umhüllten Teil. Dann drehen Sie Ihre Zehen, um nach außen gegen den Verband zu zeigen, während Sie die Knie und Knöchel berühren.

Stehend auf einem Fuß auf dem Boden Herausforderung Ihr Gleichgewicht und stärkt die Sprunggelenk Stabilisatoren. Beginnen Sie diese Übung, während Sie auf einem Stuhl oder Wand halten, um Ihnen zu helfen, Balance, wie Sie auf einem Fuß stehen. Biegen Sie Ihr nicht stehendes Knie auf 90 Grad hinter sich. So viel wie möglich, lass dein stehendes Bein nicht wackeln. Halten Sie alle vier Ecken des Fußes flach auf den Boden. Sie können diese Übung schwieriger machen, indem Sie nichts anhalten oder Ihre Augen schließen.

Balance Trainer wie ein Wobble Board oder Rocker Board geben Ihren Knöcheln eine zusätzliche Herausforderung für die Stabilisierung. Nur auf einem Rocker Board steht eine fortgeschrittene Stabilisierungsübung. Eine grundlegende Übung ist zu üben, auf dem Brett zu stehen, mit Ihren Füßen, die geradeaus und gleich Abstand vom Zentrum für bis zwei Minuten zeigen. Der Vorstand sollte sich nicht auf den Boden zu bewegen, sondern bleibt geradeaus.

Resistenzbänder haben zwei Verwendungen bei der Knöchelstabilisierungstraining. Einer ist, die Band für den Widerstand zu benutzen, während er sitzt und den Knöchel manipuliert. Dies ist ähnlich wie die Ace Bandage Übungen, außer Sie konzentrieren sich auf einen Knöchel zu einer Zeit und die Widerstands-Bands bieten mehr Widerstand als Bandagen. Die andere Möglichkeit, Widerstand Bands verwenden ist beim Aufstehen und ziehen das Bein vorwärts, rückwärts und an die Seiten Gegen Widerstand beim Ausgleich auf einem Bein. Diese sind fortgeschrittene Balance-Übungen wegen der einbeinigen Position und auch verstärken Übungen für die Beine. Ein Beispiel ist die Flexion Übung. Binden Sie ein Ende eines Bandes zu einem schweren Gegenstand in der Bodenhöhe und das andere Ende zu Ihrem rechten Knöchel. Stehen Sie weg von dem Objekt auf dem linken Bein mit der Band straff und bringen Sie dann Ihr rechtes Bein mit dem Knie gerade so weit wie möglich. Halten Sie Ihre Arme auf die Seiten hilft Ihnen Gleichgewicht.

Ace Bandage Übungen

Standing Floor Balance Übungen

Stehende Übungen mit Balance Trainern

Resistance Band Übungen